Apartments

im Herzen von

Bregenz

Das Rote Haus in Bregenz befindet sich in allerbester Lage. Der fußläufig in wenigen Minuten erreichbare See lädt zum Baden ein, das angrenzende Stadtzentrum zum Eis essen oder einfach nur zum Bummeln. Eine Vielzahl an ruhigen Wanderwegen in die Oberstadt, zum Gebhardsberg oder auf den Pfänder starten für sportlich Ambitionierte praktisch vor der Haustür.

Bodensee

Der Bodensee – Naherholungsgebiet für die lokale Bevölkerung und UrlauberInnen gleichermaßen. Der drittgrößte Binnensee Europas verzaubert von jung bis alt, ob zum Grillen an einem der zahlreichen Grillstellen, zum Fahrrad fahren, zum an der Seepromenade entlang flanieren oder einfach als erfrischende Abkühlung. Am Bregenzer Seeufer gibt es eine Vielzahl an Bademöglichkeiten. Ob du in einem der Strandbäder oder einem der zahlreichen öffentlichen Seezugänge abtauchst entscheidest du. Je nach Lust und Laune. Als drittgrößter Binnensee Zentraleuropas, bildet er das Zentrum der drei Länder Österreich, Deutschland und der Schweiz. Diese Grenznähe führt zu überregionalem Austausch und macht die Bodenseeregion somit überraschend vielseitig.

KULTUR

Egal ob beim spontanen Lagerfeuer-Konzert an der Pipeline, beim Rundgang durch das Kunsthaus Bregenz oder bei einem Besuch der weltberühmten Bregenzer Festspiele - gerade über den Sommer bietet Bregenz zahlreiche Möglichkeiten für Kulturinteressierte.

Berge

Der nahegelegene Bregenzer Hausberg Pfänder eröffnet sich eine atemberaubende Aussicht über den ganzen Bodensee. Durch die gut funktionierende öffentliche Verkehrsanbindung - sei es mit dem Schiff, Bus oder Bahn - ist Bregenz eine ideale Drehscheibe für vielfältige Wander- oder Kletterangebote. Unser Känzele ist mit zahlreichen Klettersteigen und -routen ein Paradies für Kletterer. 

Kulinarik

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Wir Vorarlberger lieben gutes, regionales Essen, aber auch für den exotischen Geschmack wird im Ländle aufgekocht. Kässpätzle sind auf jeden Fall ein absolutes Muss. Wer sich selber verwöhnen mag schmeißt sich dienstags oder freitags ins Marktgetümmel. Vom See zur Ferienwohnung lockt unsere Xocolat mit ihren süßen Kreationen. 

Rädle, Bähnle & Bötle

Das beste Verkehrsmittel in Bregenz ist das Fahrrad. Vorarlberg punktet mit einem ausgezeichneten Radnetz. Egal ob rund um den See, in Bregenz oder im ganzen Rheintal: hier macht Fahrradfahren Spaß. Mit der Pfänderbahn erreicht man bequem, das schönste Panorama am Bodensee.

 

Ga Bötla go: egal ob mit dem Tretbötle, mit der stolzen Bodenseeflotte oder mit dem historischen Raddampfer Hohentwiel die Ausflugsziele rund um den Bodensee sind vielfältig erlebbar.

 

Wir lieben unser Dreiländereck!

Sei dabei!
  • Instagram
buchen.png